WordPress Schulung: Eigene Homepage bearbeiten

Es ist komfortabel, die eigene Website über ein CMS wie WordPress oder Joomla! selbst zu verwalten. Doch ohne eine gewisse Vermittlung der Bedienungsschritte kann das Vorhaben schwierig werden oder gar zu Frust führen. Daher ist es für mich selbstverständlich, Ihnen das nötige Wissen zur Bedienung des Systems über eine WordPress Schulung persönlich zu zeigen.

Im Laufe des Projektes lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Inhalte Ihrer Homepage bearbeiten. Neben dem grundsätzlichen Aufbau des Systems, erfahren Sie auf welche Dinge Sie achten müssen, welche Besonderheiten das System besitzt und wie Sie Komfort-Funktionen nutzen.

Die wichtigsten Inhalte einer WordPress Schulung:

  • Grundlagen des Systems (Möglichkeiten / Grenzen)
  • Sicherheit / Datensicherung
  • Unterscheidung der Inhaltstypen (Seite und Artikel)
  • Lernen der weiteren Bausteine wie Portfolio, Mitarbeiter, Galerien, etc.
  • Erstellung von Texten, die sowohl für den Leser, als auch für Suchmaschinen relevant sind
  • Inhaltliche Bearbeitung:
    • Text-Formatierung
    • Einbindung von internen und externen Links
    • Vorbereitung von Bildern (Skalierung, Beschneidung, Komprimierung, etc.)
    • Einbindung von Bildern, Grafiken oder Videos
    • Nutzung bestimmter Angaben zur Suchmaschinen Optimierung
  • Veröffentlichung von Inhalten:
    • Datums-Angaben
    • Schlagworte und Kategorien nutzen
    • „Pings“ und „Trackbacks“ richtig nutzen
    • Bearbeitung von Kommentaren
    • Bearbeitung der Links
    • Verwaltung der Medien

Ein Überblick einer Schulung zum CMS Joomla!:

  • Grundlagen des Systems (Möglichkeiten / Grenzen)
  • Sicherheit / Datensicherung
  • Beschreibung der Inhaltlichen Struktur (Bereiche, Kategorien, Beiträge)
  • Inhaltliche Bearbeitung:
    • Text-Formatierung
    • Einbindung von internen und externen Links
    • Vorbereitung von Bildern
    • Einbindung von Bildern, Grafiken oder Videos
    • Nutzung bestimmter Angaben zur Suchmaschinen Optimierung
  • Erstellung von Texten, die sowohl für den Leser, als auch für Suchmaschinen relevant sind
  • Verwaltung der Medien (PDF, Bilder, Videos, etc.)
  • Nutzung zusätzlich installierter Module

Neben den Schulungen zum CMS erhalten Sie eine Dokumentation, aus der Sie die wichtigsten Arbeitsschritte nachlesen können, damit Sie allein un sicher Ihre WordPress Homepage bearbeiten können. Über die Schulungen zur Bedienung der eigenen Website biete ich auch einige weitere Schulungen an.

Internet – Schulungen (z.B. für Senioren)

Sie möchten das Internet gern mehr nutzen, aber es fehlt Ihnen an Wissen und Routine? Insbesondere „Internet-Einsteiger“ wie Senioren benötigen häufig Hilfe bei der allgemeinen Bedienung der unterschiedlichen Programme zum sicheren Umgang mit dem Internet. Gern bin ich Ihnen bei folgendem Themenbereichen behilflich:

  • Grundlagen – „surfen“ im Netz
    • Allgemeine Bedienung des Browsers (Firefox, Safari, Google Chrome, etc.)
    • gezielte Nutzungsmöglichkeiten erkunden
    • Internet Recherche / Nutzung von Suchmaschinen
    • Sicherheits – Aspekte, Gefahren erkennen
  • E-Mail (Outlook, Apple Mail, Webmail)
    • Einrichtung
    • Spamschutz / Virenschutz
    • Allgemeine Nutzung
    • Gefahren / Datenschutz
    • Tipps / rechtliche Aspekte
  • Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter, Xing, etc…)
    • Grundlagen
    • Datenschutz / Sicherheit
    • Einrichtung
    • Private Nutzung
    • gewerbliche Nutzung

Computer Schulungen: grafische Bearbeitung

  • Digital-Fotografie (Grundlagen, Tipps & Tricks)
  • Adobe Photoshop / Affinity Photo / Pixelmator

Die Kosten für die individuellen Internet- und Computer Schulungen werden abhängig vom Thema nach Zeitaufwand (pro Stunde / 60 Minuten) ab 59.- Euro inkl. Mwst. berechnet. Sämtliche Schulungen können in Bad Malente und im Umkreis bis 50 km innerhalb Ostholstein stattfinden. Auf Wunsch gegen Aufpreis auch im weiterem Umfeld.