SEO Texte schreiben

SEO Texte schreiben (Bild)Jeder, der mit der eigenen Website Erfolg haben möchte, kommt um das Thema SEO kaum herum. Denn mit guten SEO Texten kommen Sie dem Ziel näher, in den Suchergebnissen bei Google weit oben zu stehen. In diesem Beitrag lernen Sie, wie gute SEO Texte schreiben. (SEO steht für search engine optimization, zu deutsch: Suchmaschinenoptimierung)

Was ist ein SEO Text überhaupt?

Ein SEO Text ist im Prinzip nichts anderes, als ein normaler Text, den Sie für Ihre Website schreiben. Wenn Sie gute SEO Texte schreiben, erstellen sie jedoch optimierte Inhalte für Ihrer Homepage. Diese erhöhen die Chance auf mehr Besucher, da Sie gezielt die von Ihren Besuchern wahrscheinlich benutzen Suchbegriffen in Ihren Texten verwenden.

Beitrag lesen

SSL, https und die grüne Adresszeile

Der aufmerksame Nutzer sieht es: In der Adresszeile des Browsers ist ein grünes Schloss zu sehen oder ein Teil der Adresse ist in grüner Schrift dargestellt. Dieses sind Zeichen dafür, dass die Übertragung der Website verschlüsselt per SSL durchgeführt wird. Typisch ist eine Verschlüsselung auf Online-Banking-Seiten oder Online Shops.

https, SSL – Was ist das?

HTTP steht für „Hyper Text Transport Protokoll“. Dies ist die grundsätzliche Übertragung-Technologie von Webseiten. HTTPS steht für „Hyper Text Transport Protokoll secure“. Im Gegensatz zur Übertragung per HTTP wird bei der HTTPS-Übertragung also auf Sicherheit gesetzt. Mit Hilfe eines SSL („Secure Sockets Layer“) – Zertifikats wird die verschlüsselte Übertragung komplett.
Bildlich gesprochen entspricht das unverschlüsselte HTTP einer Postkarte, die von jedem, der sie in die Finger bekommt gelesen werden kann. Bei der HTTPS-Übertragung befindet sich alles in einem Umschlag, der ausschließlich vom Empfänger geöffnet und gelesen werden kann.

Beitrag lesen

Schnelles & selbständiges Erstellen einer Homepage: Mit einem Baukasten?

Baukasten HomepageSeit einiger Zeit zeigen einige Anbieter werbewirksam, wie einfach und schnell man seine eigene Homepage mit einem „Baukastensystem“ zusammen klicken könne. Die Idee dahinter ist nicht sonderlich neu. Software – Programme, die einem suggerieren, jeder könne ohne Programmierkenntnisse eine professionelle Homepage erstellen, gab und gibt es jede Menge. Man könne sogar den Eindruck bekommen, es gäbe gar keine Alternative zu einer „Baukasten Homepage“, in der man per Klick & Go die Webseite fertig habe.

Als Webentwickler habe ich mir solche Angebote näher angesehen. Neben der berechtigten Kritik an den Systemen möchte ich später fairerweise nennen, für wen es durchaus sinnvoll sein kann, die Homepage selber zu machen und nicht auf einen Dienstleister wie mich zurück zu greifen.

Beitrag lesen

Besucheranalyse – nicht jeder Zahl glauben

Wenn man wissen möchte, wie viele Besucher auf einer Website zugreifen, kann man als Webseiten-Betreiber unterschiedliche Programme nutzen. Ob einfach aus Neugier, zur Suchmaschinenoptimierung oder um professionelle Marketing-Aktionen ableiten zu können – die Zugriffs-Statistik einer Website kann helfen, die Qualität einer Website zielorientiert zu verbessern.

Je nachdem, mit welchem Besucheranalyse – Programm man arbeitet, können meist folgende Daten der Besucher ermittelt werden:

  • Besuchte (Unter-) Seiten
  • Datum und Uhrzeit
  • Geografische Herkunft: Land / Region anhand der IP-Adresse der Besucher
  • Herkunft der Besucher: Fremde Website (Referrer), Suchmaschine oder direkter Aufruf der eigenen Website
  • Besuche über Suchmaschinen: Suchmaschine, Suchbegriff / Such-Phrasen
  • Technische Info‘s: Gerät (z.B. Smartphone, Tablet-Computer), Betriebssystem, Browser, Farbtiefe, Auflösung, Plugin’s, etc.

In diesem Artikel beschreibe ich vier Besucheranalyse – Möglichkeiten, die man nutzen kann.

Beitrag lesen

Grüner Strom betreibt umweltfreundliche Webseiten

Grüner Strom: Umweltfreundliche WebseitenDie erschütternden Geschehnisse in Japan (Erdbeben, Tsunami und die Katastrophen in mehreren Atomreaktoren) hat wohl jeden erschreckt. Mich hat die Situation an den Unfall in Tschernobyl erinnert. Die aktuelle neu entfachte Diskussion um den Atomstrom-Ausstieg hat mich (wie viele andere auch) zum Umdenken gebracht.

Beitrag lesen

Datenschutzrechtlich korrekt Besucherzahlen auswerten

Screenshot Ausschnitt der Webanalyse mit PiwikFür jeden Webseiten-Betreiber ist es interessant zu sehen, wie sich die Besucherzahlen (Webanalyse) entwickeln.

  • Woher kommen die Besucher (Suchmaschinen, fremde Webseiten, ..)?
  • Welche meiner Unterseiten werden wie stark besucht?
  • Welche Suchbegriffe führen zu meiner Website?

Diese und weitere Informationen sind elementare Daten, die Qualität einer Website zu interpretieren. Ferner stellen sie eine gute Basis zur gezielten Qualitätsverbesserung dar.

Eigentlich bietet jeder Hosting-Provider Statistiken an, doch sind diese in der Regel wenig aussagekräftig und schwer verständlich. Daher nutzen viele Webseiten-Betreiber das Statistik-Tool „Google Analytics“ des Suchmaschinen-Primus.

Beitrag lesen

3D Webseiten

3D Webseiten – Das Kino als Innovationsmotor der 3D Technologie?

Grafik: 3D WebseitenSpätestens seit dem Kinofilm „Avartar“ ist 3D mehr als ein Schlagwort. Mit einer notwendigen „3D-Brille“ auf der Nase werden die modernen Kinofilme zu einem noch realistischerem Erlebnis. Die räumliche Darstellung hat sich sei der Zeit, in der man mit den bunten Pappbrillen eher bescheidene 3D-Effekte erzielen konnte, deutlich verbessert. Im Kino hat man den Eindruck, einzelne Gegenstände sind nicht platt auf der Leinwand, sondern man ist oft gewillt, sie anfassen zu wollen. Auch wenn man dann ins Leere greift, so ist der optische Eindruck allemal faszinierend.

Beitrag lesen
Back To Top